88. Stephen Fry

wurde am 11. März 2016 (70 nH) von Maitreya Rael zum ‚Guide ehrenhalber‘ ernannt. Fry ist Atheist, Humanist und mag den altgriechischen Glauben an mehrere Götter. Fry hat sich wiederholt gegen die organisierte Religion ausgesprochen und davor gewarnt, wie „die grausame, heuchlerische und lieblose Hand der Religion und des Absolutismus einmal mehr auf die Welt gefallen ist.“ Im Jahr 2009 nahm er an einer „Intelligence Squared“-Debatte teil, in der er argumentierte, dass die katholische Kirche mehr Schaden als Nutzen anrichtet. Frys kultivierte, aber starke Haltung gegenüber der katholischen Kirche nötigt Respekt ab.

Seine Rede über die katholische Kirche:

 

Finde die Wahrheit heraus

Lies die Botschaften, die uns unsere Schöpfer bei Rael’s Ufo-Begegnung 1973 übergeben haben.

Weitere Veranstaltungen

Folge uns

Rael Academy